Gebührenordnung: (Freigelände)

  • 4 Meter (1,20 Meter Tiefe) Pauschal incl. Auto 13,- € (Mindestgebühr)
  • 6 Meter (1,20 Meter Tiefe) Pauschal inkl. Auto mit Hänger 15,- € (Mindestgebühr)
  • Jeder weitere Meter Verkaufsfläche (bzw. ohne Auto je Meter) 7,- €
  • Überdachte Standflächen werden mit 7,- € Dachzuschlag  zusätzlich zur Standgebühr mit berechnet
  • Kinder bis 14 Jahre zahlen bei max. 2 Meter 3,- € (Wenn Sachen aus dem eigenen Kinderzimmer verkauft werden, wie z.B. Spielzeug, Kinderbücher, Comics etc. Wird mehr Fläche belegt, so ist die volle Standgebühr fällig, pauschal 13,- € bis zu  4 Meter)
  • Gewerbliche Markthändler sind nur mit einer gültigen Reisegewerbekarte gemäß § 55 GewO zugelassen und bezahlen pro laufenden Meter 10,- €
  • Von Nov. 2018 - März 2019 steht die Veranstaltungsfläche nicht zur Verfügung (Winterpause)

Diese Gebührenverordnung vom 01.07.2015, gültig bis Oktober 2015 wird durch die neue Gebührenverordnung ab April 2016 am 01.04.2016 in Kraft gesetzt!

Gebührenordnung: (Überdachung)

Hinweis: Überdachte Standplätze stehen derzeit nicht zur Verfügung.

Diese Gebührenverordnung vom 01.07.2015, gültig bis Oktober 2015 wird durch die neue Gebührenverordnung ab April 2016 am 01.04.2016 in Kraft gesetzt!